Happy Day Touristik
Service-Hotline 030 / 400 455-0 Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr
Ostfriesland - Holland & Meer
© Guido Radig
Ostfriesland - Holland & Meer
© © Seehundstation Norddeich
Ostfriesland - Holland & Meer
© Riki1979
Ostfriesland - Holland & Meer
© kaʁstn Disk/Cat
Ostfriesland - Holland & Meer
Ostfriesland - Holland & Meer
© Friedemann Wagner
Ostfriesland - Holland & Meer
© Dirk Ingo Franke
Aktionspreis
statt 399
ab 249
p. P. im DZ
 

Ostfriesland - Holland & Meer ... das Land am Meer

Prospekt anfordernBuchungsanfrage

Herzliche Einladung!

zum Urlaub an der Nordsee! Besuchen Sie Ostfriesland – das Land am Meer

Strand und grüne Deiche, verträumte Fischerdörfer, saftige Wiesen, blökende Schafe, kleine Kanäle und das Rauschen des Meeres, das ist Friesland, das ist Ruhe und Erholung pur!

Norden/Norddeich, Seehunde, Nationalpark Wattenmeer, Emden und Greetsiel sowie ein wunderschöner Ausflug in das nahe Holland nach Groningen und die hängenden Küchen in Appingedam, das alles und viel Meer, erwartet Sie auf dieser einzigartigen Reise.

»Ja, Ostfriesland ist ein schönes Land und auch so richtig reich ... deshalb wohnen wir beim Friesenjung ... natürlich hinterm Deich.«

Erleben Sie Urlaub, wie ich ihn mag ...

Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Ihre Doreen Liebold

Norden – Norddeich – Seehundstation

► Entlang dem wunderschönen Wattenmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) nach Norden/Norddeich. Ostfrieslands älteste Stadt lädt zu einem Bummel über den Marktplatz und seine maritime Fußgängerzone ein. Das Nordseebad Norddeich begeistert durch schöne Kuranlagen, Sand und Grünstrand, Krabbenkutter und Fährschiffe. Im Anschluss besuchen wir die Seehundaufzuchtstation im Biosphärenreservat.

Holland – Groningen

► hat die schönste Altstadt der Niederlande. Wir sehen die Martinikirche mit wunderbarem Turm, den Prinsenhof mit schönem Renaissancegarten und das imposante Het Goudkantoor. Spazieren Sie entlang der Grachten und stöbern Sie durch unzählige kleine Läden und Boutiquen. Im Anschluss besuchen wir einen Käsebauern und kosten schmackhafte Käsesorten. Weiter geht es zum Städtchen Appingedam berühmt durch seine weltweit einzigartig hängenden Küchen.

Greetsiel

► ist mit seinen ewig kreischenden Möwen, den bildhübschen Zwillingsmühlen und dem romantischen Hafen der schönste Fischerort an der Küste. Entdecken Sie beim Bummeln die liebevoll restaurierten, friesischen Fachwerkhäuser mit ihren kleinen schönen Gärten. Die vielen Kunstobjekte an den Kanälen werden sie in ihren Bann nehmen. Durchatmen, vielleicht einen typisch ostfriesischen Tee in einer der unzähligen Mühlen genießen und die Welt strahlt in neuem Glanz. Moin, Moin.

Seehafenstadt Emden

► ist die heimliche Hauptstadt Ostfrieslands. Wir sehen den idyllischen Hafen, das ehemalige Leuchtfeuerschiff »Deutsche Bucht«, die Pelzerhäuser und das berühmte »OttoHuus«. Lassen Sie sich vom gewaltigen Emssperrwerk beeindrucken. Hier bahnen sich gigantische Kreuzfahrtschiffe hochhaushoch ihren Weg durch die Kleine Ems in Richtung Nordsee.

Die Ausflüge sind bereits im günstigen Reisepreis enthalten!

Bewertungen

Slogan "Urlaub, wie ich ihn mag...." war bei dieser Reise 6.-10.21 weit entfernt Positiv zu bewerten sind der Busfahrer Peter und Adele als Reiseführerin vor Ort. Viele Details der Reise wurden verändert bzw nicht durchgeführt ,wie lt Beschreibung im Internet " wir schlafen beim Friesenjungen gleich hinterm Deich " das Hotel, wo wir untergebracht wurden, entsprach dieser Ankündigung jedenfalls nicht. Das Personal war bemüht, aber total überfordert. Das Abendessen....jeweils nur ein Gericht...kein Wahlessen ...nicht schmackhaft . Preis Leistung 15 € stimmten hier nicht überein. Der Besuch des Käsebauers war eine Zumutung.. und die Seehundstation,die hängenden Küchen sowie die Gewächshäuser Wiesmoor fielen aus. Diese Reise kann ich nicht weiterempfehlen..eigentlich schade. Die Beschreibung klang gut.... Bea
Beate Günther
Urlaub, wie ich ihn mag, stellen wir uns anders vor. Leider gibt es bei dieser Reise, mehr negatives als positives zu berichten. Positiv war Peter unser Kraftfahrer und die Reiseführerin Adele. Hotel lt. Internet " der Friesenjunge " direkt am Deich. Unser Hotel war weit vom Deich entfernt. Das Angebot der Abendspeisen entsprach niemals einem Wert von 15 € ..auch nicht ausreichend. Das Personal bemühte sich aber total überfordert. Die Reise anders als das Angebot...keine Seehundestation...die hängenden Küchen sowie die Gewächshäuser fielen aus. Der Käsebauer war eine Zumutung. Diese Reise können wir nicht weiterempfehlen. Sehr schade... Bea
Beate Günther
Der Busfahrer Peter war super. Unsere Reiseleiterin vorort Adele war eine wunderbar erfahrene Einheimische, die uns ihre friesländische Heimat näher brachte. Mit Witz und nordischen Humor hat sie uns die Fahrten kurzweilig werden lassen. Der Käsebauer mit seinem Programm kam überhaupt nicht gut an. Wir hätten seinen Käse auch ohne dieses alberne Programm gekauft. Das Wetter war schön und wir mussten 1 Std in seinem schlecht beleuchteten kaltem Raum verbringen. Das Hotel war okay. Die Bedienung ist geblitzt. Aber das Abendessen ( 2 x das selbe) war auch nicht das beste. Trotzdem war es eine schöne Zeit
Ilona
Wir waren nicht so positiv gestimmt. Vielleicht hatten wir auch nur Pech. Das hotel war toll super gelegen sehr nette Leute phantastisch das Essen. Von der Tour fielen aus die seehundestation die hängenden Küchen die Gewächshäuser. Nur der käsebauer und groningen von Holland. Greetsiel fanden wir am besten. Leider war unsere reiseleiterin vor corona stehen geblieben. Diese Tour würden wir nicht noch einmal machen. Schade
Barbara Moszicke
Aus dem Urlaub zurück gekehrt, möchte ich mich, auch im Namen meiner Mitreisenden drei Damen, herzlich für den sehr angenehmen Urlaub bedanken. Es hat alles "gestimmt" - Fahrer, Reiseleitung, Hotel mit freundlicher Bedienung und Verpflegung.
Annette
Es war nicht unsere erste Reise mit HappyDay - aber es war die bisher schönste! Toller Bus, symphatischer Busfahrer, gute örtliche Reiseleitung und eine romantische Gegend - dort hinterm Teich und bei den Emdener Delftspuckern und Groningen mit seinen Käsebauern nicht zu vergessen!
Swoboda, Hans-Jochen
Die Reise war für uns ein erlebnisreicher Urlaub. Das Buspersonal begrüßten uns mit viel Lust und guter Laune. Die Atmosphäre im Bus war einmalig. Die Unterbringung war gut und der Service zuvorkommend. Die Ausflüge waren spektakulär und einzigartig. Man konnte den Alltag hinter sich lassen. Einfach genial !!!
Klaus u. Maria Sch.
Sehr interessante Reise, unsere Erwartungen zur Fahrt, der Unterkunft und dem Essen wurden erfüllt. 1 Stern ziehen wir leider ab, da unserer Meinung nach die Reise insgesamt zu kurz ist. Aber das was auf dem Programm stand war Dank der Reiseleitung Umfangreich und informativ. Grüße von uns an das gesamte Team Moni & Peter
Monika & Peter H.
Guter Busfahrer, sauberes Hotel, netter Reiseleiter, tolle Ausflüge, super Organisation.
Agnes R.

Bewertung abgeben